Datenbank Bild + Ton

mehr Suchoptionen…Hilfe

Kaiseraugst (1975)


Objekt nur auf Anfrage verfügbar
SignaturF 9068-002
BestandF_9068 Filmkollektiv Zürich [FILM]
Bestandesbeschrieb

2016 konnte das Sozialarchiv zwei Filme, die die Anti-AKW-Bewegung der Schweiz der Mitte 1970er Jahre dokumentieren, dank dem Entgegenkommen des Filmkollektivs und der Filmcooperative Zürich digitalisieren lassen. Es handelt sich um "Kaiseraugst" (1975) und "Gösgen – Ein Film über die Volksbewegung gegen Atomkraftwerke" (1978).

Abstract„Während der Besetzung des Baugeländes für das Atomkraftwerk Kaiseraugst beschlossen Filmemacher der Filmcooperative Zürich, mit Defizitgarantien aus der eigenen Tasche, die Realisierung eines Films zu ermöglichen. Der Kurzfilm sollte das Bild der Besetzer und ihren Zielen korrigieren, wie es sich weitherum in den Köpfen festzusetzen begann. Nicht die Problematik der Kernkraftwerke, vielmehr der Notwehrcharakter der breiten Volksbewegung und deren praktizierte Demokratie sind Gegenstand dieser Kollektiv-Realisation. Interviews mit Besetzern wechseln mit Szenen vom besetzten Gelände: Eindrücke von einer Aktion, bei der Leute aus dem Volk zu reden begannen und jeder an der politischen Sache praktischen Anteil nahm.“(http://www.filmkollektiv.ch/pagina.php?0,20,11,0,33)
Urheber
  1. Filmkollektiv Zürich AG
Copyright
Schlagwörter
  1. politischer Rahmen
  2. politisches Leben (allgemein)
  3. politische Bewegung
  4. ökologische Bewegung
  1. politischer Rahmen
  2. politisches Leben (allgemein)
  3. politisches Leben (speziell)
  4. Demonstration
Geopolitik
  1. Europa
  2. Schweiz
  3. Aargau
  4. Kaiseraugst
Periode
  1. Neuzeit
  2. 20. Jh.
  3. 1951-2000
  4. 1971-1980
  5. 1975
Verleger
  1. Filmcooperative Zürich
weitere Beteiligte
  1. Knauer, Mathias (Schnitt)
  1. Saurer, Karl (Schnitt)
  1. Schenkel, Hansueli (Kamera)
  1. Stürm, Hans (Kamera)
  1. Stürm, Hans (Schnitt)
  1. Varini, Carlo (Kamera)
Objektträger
  1. bewegtes Bild
  2. Film
  3. 16mm
Sprache
  1. schweizerdeutsch
Detailinformation

00:00:09 „Kaiseraugst“, Protestbewegungen gegen geplante Atomkraftwerke am Oberrhein

00:01:54 Besetzung April 1975 durch Gewaltfreie Aktion Kaiseraugst; Statements von Gegnern

00:04:52 Zwischentitel „Seit 7 Jahren: Kampf um das Atomkraftwerk Kaiseraugst“: Vergangene Initiativen werden aufgerollt

00:07:37 Eine Woche nach Baubeginn wird das Gelände besetzt

00:10:44 Alltag auf dem besetzten Gelände; Verpflegung, Wasserversorgung, Besucher

00:18:16 Vollversammlung

00:19:10 Verhandlungsangebot nach 10 Wochen Besetzung; Vollversammlung mit 3‘500 Teilnehmenden

00:21:31 Besetzung wird unterbrochen

00:23:22 Ende

Hinweise auf unvollständige oder fehlerhafte Objekt- und Bildinformationen nehmen wir gerne entgegen. Senden Sie uns mit folgendem Link via E-Mail ihre