Datenbank Bild + Ton

mehr Suchoptionen…Hilfe

Alte Stadt ohne Gärtnerei

SignaturVid V_004
BestandF_Videos Stadt in Bewegung
Bestandesbeschrieb

Die Jugendbewegung der 1980er Jahre hat das damals neue Medium des Videofilms intensiv genutzt, um ihrem Protest und der kulturellen Aufbruchstimmung Ausdruck zu verschaffen. Allerdings mussten die fragilen Bänder schon Ende der 1990er Jahre vor dem Zerfall gerettet werden. In Zusammenarbeit mit Memoriav trug Heinz Nigg 85 Videobänder (mit insgesamt 106 Beiträgen) zusammen, die gereinigt, wenn nötig restauriert und digitalisiert wurden. Es entstand eine für europäische Verhältnisse einzigartige Sammlung, die eine lückenlose Erforschung des audiovisuellen Ausdrucks einer sozialen Bewegung erlaubt. Von den insgesamt 85 Videos können 80 online konsultiert werden. Bei drei Videos sind aus vertraglichen Gründen nur die beschreibenden Daten zugänglich, nicht aber die Videos selber ("Morlove", "Schiefkörper", "Züri brännt"). Zwei Videos sind aus personenrechtlichen Gründen für jede Benutzung gesperrt ("Gwalt", "Interview mit Stadtrat Koller"). - Weiterführende Informationen über verwandte Projekte: http://www.the-lcva.co.uk https://www.nfb.ca/playlists/michael-brendan-thomas-waugh-ezra-winton/challenge-for-change/ www.rebelvideo.ch The youth movement of the 80s made extensively use of videos, then a rather new medium to express protest and an atmosphere of get-up-and-go. As early as the end of the 90s the fragile tapes had to be saved from decomposition. Heinz Nigg in collaboration with Memoriav collected 85 tapes (including 106 movies), which were cleaned, restored (if necessary) and digitised. Thus a unique collection was created, which allows for the close analysis of a social movement’s audio-visual expression. Today, 80 of the 85 video tapes can be viewed online. Of 3 videos, only the metadata are available online due to contractual reasons (‘Morlove’, ‘Schiefkörper’, ‘Züri brännt’). 2 videos may not be made available to the public at all due to protection of personal privacy (‘Gwalt’, ‘Interview mit Stadtrat Koller’). - Further information about related projects: http://www.the-lcva.co.uk https://www.nfb.ca/playlists/michael-brendan-thomas-waugh-ezra-winton/challenge-for-change/ www.rebelvideo.ch

Die Jugendbewegung der 1980er Jahre hat das damals neue Medium des Videofilms intensiv genutzt, um ihrem Protest und der kulturellen Aufbruchstimmung Ausdruck zu verschaffen. Allerdings mussten die fragilen Bänder schon Ende der 1990er Jahre… — mehr...

Serientitel
  1. Stadt in Bewegung
AbstractVideo über die Chronologie der Ereignisse rund um die Volksabstimmung, Besetzung, Räumung und Abriss der Alten Stadtgärtnerei in Basel im Jahr 1988. Der Film illustriert den Widerstand einer kulturellen und politischen Minderheit gegen den Mehrheitsbeschluss der Stadtbevölkerung mittels Demonstrationen, Solidaritätsaufrufen, Blockaden, Besetzungen und anderen Mitteln des politischen Strassenkampfs. Es kommen die Besetzer der Stadtgärtnerei, Passanten und Vertreter der Stadtbehörde zu Wort.
Urheber
  1. Streckeisen, Martin
Copyright
Schlagwörter
  1. politischer Rahmen
  2. politisches Leben (allgemein)
  3. politische Bewegung
  4. Jugendbewegung
  1. politischer Rahmen
  2. politisches Leben (allgemein)
  3. politisches Leben (speziell)
  4. Demonstration
  1. politischer Rahmen
  2. politisches Leben (allgemein)
  3. politisches Leben (speziell)
  4. politische Minderheit
  1. politischer Rahmen
  2. Wahlen und Abstimmungen
  3. Volksabstimmung
  1. Recht (allgemein)
  2. Rechte und Freiheiten
  3. Kampf gegen die Diskriminierung
  4. Minderheitenschutz
  5. Minderheitenrecht
  1. Sicherheitspolitik
  2. öffentliche Sicherheit
  3. öffentliche Ordnung
  4. Polizei
  1. soziale Fragen
  2. Kultur und Religion
  3. Kultur
  4. Kulturvielfalt
  1. soziale Fragen
  2. Raumplanung und Wohnungswesen
  3. Raumplanung
  4. öffentliche Infrastruktur
  5. sozio-kulturelle Einrichtung
Geopolitik
  1. Europa
  2. Schweiz
  3. Baselstadt
  4. Basel, Stadt
Periode
  1. Neuzeit
  2. 20. Jh.
  3. 1951-2000
  4. 1981-1990
  5. 1988
Personen
  1. Fingerhut, Carl
  1. Ritter, Markus (1954-
  1. Schaub, Antoine
Verleger
  1. keine Angabe
weitere Beteiligte
  1. Memoriav (Projektmitfinanzierung)
Objektträger
  1. bewegtes Bild
  2. Video
  3. U-Matic
  4. U-Matic LB
Sprache
  1. deutsch
  1. schweizerdeutsch
Detailinformation
[Kap. 1]

00:00:00 Aussenmauern der Alten Stadtgärtnerei, Titel: "Alte Stadt ohne Gärtnerei - 2 Monate aus der Kulturgeschichte Basels"

00:00:37 Zwischentitel "1. Teil - 1.-14. Mai 88 - Phantasie + Volkswille", Innenhof der Alten Stadtgärtnerei und des Schlachthofs im St. Johanns-Quartier; Stimme aus dem Off über Werdegang des Geländes (Seit 1986 Entstehung einer alternativen Kultur, baldige Volksabstimmung für Natur- und Kulturpark St. Johann); Innenaufnahmen der Glashäuser und dem kulturellem Schaffen darin
[Kap. 2]

00:03:00 Zwischentitel "7. Mai": Interviews im Vorfeld der Abstimmung mit Statements von Passanten und Besuchern zur Stadtgärtnerei
[Kap. 3]

00:06:09 Zwischentitel "9. Mai: 44% <=> 56%": Enttäuschte Benutzer des Geländes diskutieren nach dem Nein der Abstimmung und lauschen der Ankündigung der Räumung durch das Baudepartement am Radio

00:07:38 Sprecher der Besetzer ruft zur Demonstration auf

00:08:16 Zwischentitel "Abend": Vollversammlung und Diskussion der Besetzer über weiteres Verhalten und Abfassung einer Resolution mit Forderungen
[Kap. 4]

00:10:41 Antoine Schaub, Mitglied Initiativkomitee "Natur- und Kulturpark" St. Johann, erläutert Plan einer teilweisen Erhaltung des bisherigen Schaffens auf dem Areal

00:11:20 Zwischentitel "Nacht": Feuerwerk über der Alten Stadtgärtnerei
[Kap. 5]

00:12:35 Zwischentitel "14. Mai": Demonstration vom Barfüsserplatz bis vor das Rathaus in Basel, Slogans "Kultur in der Alten Stadtgärtnerei täte auch den Schweinen gut", "Natur + Kultur = Leben", "Basel, wo bleibt eure Fantasie?", "Alte Stadtgärtnerei bleibt!"

00:13:43 Interviews mit zwei Passanten über ihre Meinung zur Entwicklung der Auseinandersetzung um der Alten Stadtgärtnerei
[Kap. 6]

00:15:01 Feier auf dem Areal mit Live-Musik

00:15:43 Zwischentitel "II. Teil - 19. Mai bis 25. Juni 88 - Phantasie + Bulldozer": Carl Fingerhut, Kantonsbaumeister Basel-Stadt, am 19. Mai, über den Vollzugszwang der Stadtregierung

00:16:40 Zwischentitel "2. Juni": Aufruf zur Besetzung und zum Widerstand, Aufnahmen der Barrikaden vor dem Haupteingang und künstlerischer Gestaltung des Widerstands
[Kap. 7]

00:18:56 Zwischentitel "Pressekonferenz 4. Juni": Aufruf an die Bevölkerung zur "offenen Besetzung" des Geländes; Fingerhut über Kommunikationsprobleme zwischen den Akteuren

00:20:57 Zwischentitel "Spät Abends und früh Morgens - 8. Juni" - Barbetrieb auf dem Areal, Zeltstadt der Besetzer
[Kap. 8]

00:22:33 Zwischentitel "13. Juni" - Marsch der Besetzer zur Übergabe des Beschlusses der Vollversammlung zur weiteren Besetzung nach Scheitern des Kompromissvorschlags

00:23:20 Grossrat Markus Ritter, Mitglied der Delegation Alte Stadtgärtnerei, über die fehlende Verhandlungsbereitschaft der Regierung und die Unerwünschtheit der alternativen Kulturszene
[Kap. 9]

00:25:08 Zwischentitel "Willi Wahnsinn - 17. Juni": Pyro-Show mit Feuerspeier auf dem Gelände

00:26:10 Zwischentitel "Das Morgen-Grauen - 21.6.": Umstellung des Geländes bei Morgengrauen durch die Polizei in Kampfmontur

00:26:56 Zwischentitel "6 Uhr": Eindringen der Polizei, Anspannung auf beiden Seiten; vereinzelte Besetzer ziehen ab
[Kap. 10]

00:29:53 Zwischentitel "Farbe": Farbattacken auf die Polizei auf dem Gelände durch einige vermummte Besetzer
[Kap. 11]

00:30:18 Zwischentitel "2x VV": Versammlung der Polizei auf dem Gelände sowie der Besetzer ausserhalb; letztere mit Aufruf zu Aktionen in anderen Teilen der Stadt

00:31:17 Zwischentitel "Sitzblockade am Voltaplatz": Gewalttätige Auseinandersetzungen am Voltaplatz; ein Demonstrant attackiert einen Polizisten; Stimme aus dem Off berichtet über den weiteren Verlauf der Krawalle und Festnahmen
[Kap. 12]

00:33:42 Zwischentitel "Nachmittag": Bewachung des Geländes durch die Polizei; Abriss der Einrichtungen auf dem Gelände, Demonstrant mit Megaphon aus dem Off: "Diktatur!"

00:35:28 Zwischentitel "Gegen Abend": Demonstrationszug durch die Innenstadt und zerstörte Glashäuser auf dem Gelände
[Kap. 13]

00:36:20 Zwischentitel "25. Juni": Demonstrationszug durch die Stadt in einen Park, Song "Zerstörte Glashäuser"

00:38:17 Abspann mit Aufnahmen der Demonstranten im Park: "Dank an das Institut für Journalistik, Fribourg - Speziellen Dank an die Stadtgärtnerinnen und Stadtgärtner - Basel, 1988"

00:38:49 Ende

ArchivbezugVideoarchiv „Stadt in Bewegung“
siehe auchwir wollen alles, und zwar subito!
Hinweise auf unvollständige oder fehlerhafte Objekt- und Bildinformationen nehmen wir gerne entgegen. Senden Sie uns mit folgendem Link via E-Mail ihre