Datenbank Bild + Ton

mehr Suchoptionen…Hilfe

"Vollversammlung Helvetiaplatz und Grossdemo", Teil 3/3 (21.06.1980)


Objekt nur auf Anfrage verfügbar
SignaturF 9049-023
BestandF_9049 Videoladen Zürich [Video]
Bestandesbeschrieb

Das Archiv des Videoladens Zürichs umfasst rund 180 Videos, die in Zusammenarbeit mit Memoriav 2016-2018 digitalisiert wurden. Es umfasst einen Zeitraum von 1979 und 1987. Ein ausführlicher Bestandesbeschrieb folgt. Laufend werden zudem zu jedem Video detaillierte Inhaltsbeschriebe im Feld "Detailinformation" hinzugefügt. - Informationen zum Archivprojekt siehe auch hier: https://www.videoladen.ch/archiv-projekt

Das Archiv des Videoladens Zürichs umfasst rund 180 Videos, die in Zusammenarbeit mit Memoriav 2016-2018 digitalisiert wurden. Es umfasst einen Zeitraum von 1979 und 1987. Ein ausführlicher Bestandesbeschrieb folgt. Laufend werden zudem zu… — mehr...

AbstractNach der Vollversammlung auf dem Helvetiaplatz formiert sich ein grossere Demonstrationszug mit erwachsenen Sympathisanten an der Spitze (u.a. auch Pfarrer Ernst Sieber). Unterwegs werden Passanten zu ihrer Haltung gegenüber der Jugendbewegung befragt. Auf der Quaibrücke stehen sich die Polizei und tausende von Demonstrierenden gegenüber. Die Kundgebung bleibt friedlich.
Teil 3/3: Aufnahmen einer zweiten Kamera beim gleichen Anlass (ohne Ton).
Urheber
  1. Videoladen: Zürich
Copyright
Schlagwörter
  1. politischer Rahmen
  2. politisches Leben (allgemein)
  3. politische Bewegung
  4. Jugendbewegung
Geopolitik
  1. Europa
  2. Schweiz
  3. Zürich, Kanton
  4. Zürich, Stadt
Periode
  1. Neuzeit
  2. 20. Jh.
  3. 1951-2000
  4. 1971-1980
  5. 1980
Verleger
  1. Videoladen: Zürich
Objektträger
  1. bewegtes Bild
  2. Video
  3. U-Matic
Detailinformation

00:00:00 Blasmusik auf der Bahnhofstrasse (ohne Ton)

00:01:50 Demo vor dem Hauptbahnhof

00:04:09 Platzspitz von oben

00:04:52 Figur „Schwarzer Peter“

00:12:31 zweites Team vom Videoladen (?)

00:12:54 Ende

Hinweise auf unvollständige oder fehlerhafte Objekt- und Bildinformationen nehmen wir gerne entgegen. Senden Sie uns mit folgendem Link via E-Mail ihre