Datenbank Bild + Ton

mehr Suchoptionen…Hilfe

"Vollversammlung Platzspitz und Demo zur Roten Fabrik", Teil 6/7; " Uni-Meeting" (07.06.1980 und 09.07.1980)


Objekt nur auf Anfrage verfügbar
SignaturF 9049-009
BestandF_9049 Videoladen Zürich [Video]
Bestandesbeschrieb

Das Archiv des Videoladens Zürichs umfasst rund 180 Videos, die in Zusammenarbeit mit Memoriav 2016-2018 digitalisiert wurden. Der Bestand umfasst den Zeitraum zwischen 1976 und 2002. Mit Abstand am meisten Videomaterial ist aus den frühen 1980er Jahren erhalten. Der Videoladen übernahm damals die Rolle eines Chronisten der Jugendbewegung in Zürich. Demonstrationen, Vollversammlungen, Polizeieinsätze und das Leben im Autonomen Jugendzentrum (AJZ) wurden aufgenommen. Weitere Themenschwerpunkte sind diverse Häuserbesetzungen und das kulturelle Leben in der Roten Fabrik. Es handelt sich fast ausschliesslich um Rohmaterial, das für verschiedene Produktionen verwendet wurde, u.a. auch für "Züri brännt". Mit diesem Video erreichte der Videoladen 1981 ein grosses Publikum auch über die Landesgrenzen hinaus.

Das Archiv des Videoladens Zürichs umfasst rund 180 Videos, die in Zusammenarbeit mit Memoriav 2016-2018 digitalisiert wurden. Der Bestand umfasst den Zeitraum zwischen 1976 und 2002. Mit Abstand am meisten Videomaterial ist aus den frühen… — mehr...

AbstractBand mit 3 Teilen: 1. bis 00:06:25: Aufnahmen Kaseren Zürich (Datum unklar) 2. (Für die im Originaltitel erwähnte Vollversammlung auf dem Platzspitz siehe: Sozarch_F_9049-021) Aufnahmen des besetzten Bellevues und von der Vollversammlung in der Roten Fabrik, Teil 6/7;
bis 00:22:13: Demonstration Bellevue (07.06.1980), 3: Universität Zürich.
Urheber
  1. Videoladen: Zürich
Copyright
Schlagwörter
  1. politischer Rahmen
  2. politisches Leben (allgemein)
  3. politische Bewegung
  4. Jugendbewegung
Geopolitik
  1. Europa
  2. Schweiz
  3. Zürich, Kanton
  4. Zürich, Stadt
Periode
  1. Neuzeit
  2. 20. Jh.
  3. 1951-2000
  4. 1971-1980
  5. 1980
Personen
  1. Nigg, Heinz (1949-
Verleger
  1. Videoladen: Zürich
Objektträger
  1. bewegtes Bild
  2. Video
  3. U-Matic
Detailinformation

00:00:00 (Tonausfälle) Demonstration vor der Kaserne Zürich (Absperrung mit Stacheldraht)

00:04:47 Polizisten in Kampfmontur (Rückkehr von einem Einsatz?)

00:06:26 Bellevue am Abend: Diskussion weiterhin Bellevue besetzen, zum Opernhaus ziehen oder in die Rote Fabrik? Voten sind sehr dispers (z.T. schwer verständlich, wiederholte Tonausfälle)

00:13:20 es droht eine Spaltung des Publikums

00:15:20 Diskussion über «Rote Steine»

00:16:25 älterer Teilnehmer fordert bessere Organisation (ehemaliger Hausbesetzer) «ich kritisiere die verdammte Lümmlerei»

00:17:28 Feuerschlucker

00:20:10 «Langsam aber sicher wird’s langwiilig»

00:22:14 Uni Zürich; Leute stehen vor den Fensterscheiben der Mensa

00:23:17 Lichthof Uni Zürich

00:24:45 Auf dem Weg zur Mensa Uni Zürich

00:25:27 Versammlung vor dem hinteren Haupteingang der Uni Zürich

00:26:38 Heinz Nigg bittet Vertreter der RAR zum Mikrophon

00:27:11 Diskussion über den von Regierungsrat Alfred Gilgen verbotenen Video von Heinz Nigg (wiederholt Bildausfälle)

00:30:50 Aufruf, am Aktionstag vom nächsten Donnerstag teilzunehmen und die Vorlesungen zu boykottieren

00:31:15 Votum für gewalttätige Aktionen

00:33:00 Aufruf zum Erziehungsdepartement loszumarschieren

00:34:50 Vertreter des Demokratischen Manifests zur Gewaltfrage

00:35:44 explizierter Aufruf an alle Studenten, auch an die Vollversammlung der Jugendbewegung zu kommen

00:36:01 Vertreter des VSU: Vorlesungsboykott!

00:37:00 Vertreterin der Gruppe Luft & Lärm mit einer lyrischen Stellungnahme

00:37:27 Ende

Hinweise auf unvollständige oder fehlerhafte Objekt- und Bildinformationen nehmen wir gerne entgegen. Senden Sie uns mit folgendem Link via E-Mail ihre