Datenbank Bild + Ton

mehr Suchoptionen…Hilfe

"Für manche Gefälligkeit Gut. Aus Liebe zu Bonzen - Am 15. Mai: Nein zur Revision des Steuergesetzes - JUSO" - Fotomontage: Finanzdirektorin Ursula Gut neben Oswald Grübel im Bett liegend; anlässlich der kantonalen Volksabstimmung über das Steuergesetz vom 15.05.2011

SignaturF 5155-Pb-007
BestandF_5155 JUSO Zürich
Bestandesbeschrieb

Die JUSOs (JungsozialistInnen) sind die Jungpartei der Sozialdemokratischen Partei der Schweiz Sie gingen 1971 aus der Vereinigung Junger Sozialdemokraten (VJS) hervor. Erster Präsident war Andreas Gross (1971-1983). Seit den späten 1970-er Jahren besteht ein Zentralsekretariat in Bern. - Dokumentation der Aktivitäten der Juso Zürich 1998-2007 aus dem Besitz von Rebekka Wyler.

Die JUSOs (JungsozialistInnen) sind die Jungpartei der Sozialdemokratischen Partei der Schweiz Sie gingen 1971 aus der Vereinigung Junger Sozialdemokraten (VJS) hervor. Erster Präsident war Andreas Gross (1971-1983). Seit den späten 1970-er… — mehr...

Urheber
  1. Unbekannt
Copyright
Schlagwörter
  1. Finanzwesen
  2. Steuerwesen
  3. Steuerpolitik
  4. Steuerrecht
  1. politischer Rahmen
  2. politische Partei (allgemein)
  3. Parteiorganisation
  4. Jungpartei
  1. politischer Rahmen
  2. politische Partei (allgemein)
  3. politische Partei (speziell)
  4. SPS
  1. politischer Rahmen
  2. politische Partei (allgemein)
  3. politische Richtung
  4. politische Linke
  1. politischer Rahmen
  2. Wahlen und Abstimmungen
  3. Volksabstimmung
  1. Wirtschaft
  2. Wirtschaftsleben
  3. volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (allgemein)
  4. Einkommen
  5. Einkommensverteilung
  6. Reichtum
Geopolitik
  1. Europa
  2. Schweiz
  3. Zürich, Kanton
Periode
  1. Neuzeit
  2. 21. Jh.
  3. 2001-2050
  4. 2011-2020
  5. 2011
Personen
  1. Grübel, Oswald J. (1943-
  1. Gut, Ursula (1953-
Objektträger
  1. stehendes Bild
  2. Druck
  3. Druck grösser als A4, Plakat
Sprache
  1. deutsch
ArchivbezugJUSO Zürich
Hinweise auf unvollständige oder fehlerhafte Objekt- und Bildinformationen nehmen wir gerne entgegen. Senden Sie uns mit folgendem Link via E-Mail ihre