Datenbank Bild + Ton

mehr Suchoptionen…Hilfe

Ausflug des VHTL (Gewerkschaft Verkauf Handel Transport Lebensmittel) auf die Insel Ufenau - Frauen, Männer und Kinder kommen mit einem Holzschiff auf der Insel an; 1936

SignaturF 5144-0000-Nc-004
BestandF_5144 Koehli, Ernst (1913-1983)
Bestandesbeschrieb

Der Zürcher Fotograf Ernst Koehli (1913-1983) hat während seines Berufslebens für verschiedene Auftraggeber aus der Arbeiterbewegung gearbeitet, unter anderen für Gewerkschaften (hauptsächlich VPOD und VHTL), das Schweizerische Arbeiterhilfswerk und diverese Presseorgane. 2016 ist Koehlis Werk aus den Händen des Zürcher Graphikers Raymond Naef ins Sozialarchiv gelangt. Es wird sukzessive digitalisiert. Die Ordnung der Fotografien richtet sich nach den Auftragsnummern.

Der Zürcher Fotograf Ernst Koehli (1913-1983) hat während seines Berufslebens für verschiedene Auftraggeber aus der Arbeiterbewegung gearbeitet, unter anderen für Gewerkschaften (hauptsächlich VPOD und VHTL), das Schweizerische Arbeiterhilfswerk… — mehr...

Urheber
  1. Koehli, Ernst: Zürich
Schlagwörter
  1. soziale Fragen
  2. Leben in der Gesellschaft (allgemein)
  3. Freizeit
  4. Tourismus
  5. Reise
  1. Verkehr
  2. See- und Binnenschiffsverkehr
  3. Beförderung auf dem Seeweg
  4. Seeschifffahrt
  1. Wirtschaft
  2. Beschäftigung und Arbeit
  3. Arbeitsrecht und Beziehungen zwischen den Sozialpartnern
  4. Beziehungen zwischen den Sozialpartnern
  5. Sozialpartner
  6. Gewerkschaft
Geopolitik
  1. Europa
  2. Schweiz
  3. Schwyz, Kanton
  4. Freienbach
Landschaft
  1. Inseln
  2. Ufenau
Periode
  1. Neuzeit
  2. 20. Jh.
  3. 1901-1950
  4. 1931-1940
  5. 1936
Objektträger
  1. stehendes Bild
  2. Fotografie
  3. Negativ
  4. Filmnegativ
ArchivbezugGewerkschaft Verkauf Handel Transport Lebensmittel (VHTL), Fédération du commerce, des transports et de l'alimentation (FCTA)
ZitationsvorschlagBild: Koehli, Ernst: Zürich/F 5144-0000-Nc-004
Hinweise auf unvollständige oder fehlerhafte Objekt- und Bildinformationen nehmen wir gerne entgegen. Senden Sie uns mit folgendem Link via E-Mail ihre