Datenbank Bild + Ton

mehr Suchoptionen…Hilfe

Festakt zum 50jährigen Bestehen des LFSA, 10. Mai 1969, Teil 2/2.


Objekt nur auf Anfrage verfügbar
SignaturF 1047-001-B
BestandF_1047 Landesverband freier Schweizer Arbeitnehmer (LFSA)
Bestandesbeschrieb

Auch: Union Suisse des Syndicats Autonomes (USSA), Unione Svizzera dei Sindacati Liberi (USSL). — 1969 feiert der LFSA sein 50jähriges Bestehen: Der Festakt und die Delegiertenversammlung wurden aufgenommen.

AbstractFestakt zum 50jährigen Bestehen des LFSA, 10. Mai 1969.
Copyright
Schlagwörter
  1. Wirtschaft
  2. Beschäftigung und Arbeit
  3. Arbeitsrecht und Beziehungen zwischen den Sozialpartnern
  4. Beziehungen zwischen den Sozialpartnern
  5. Sozialpartner
  6. Gewerkschaft
Geopolitik
  1. Europa
  2. Schweiz
Periode
  1. Neuzeit
  2. 20. Jh.
  3. 1951-2000
  4. 1961-1970
  5. 1969
Personen
  1. Brugger, Ernst (1914-1998)
  1. Schmitt, Henri (1926-1982)
Objektträger
  1. Tonaufnahme
  2. Magnetband
  3. Spule Halbspur
Sprache
  1. französisch
  1. deutsch
  1. schweizerdeutsch
Detailinformation

00:00:00 Ehrung von Mitgliedern

00:06:25 Musikalisches Intermezzo

00:07:15 Theatralisches Intermezzo

00:13:43 Musikalisches Intermezzo (Landeshymne)

00:16:54 Gäste begeben sich in Konzertfoyer, danach Musikalisches Intermezzo

00:29:58 Rede Regierungsrat Ernst Brugger (ZH)

00:40:14 Musikalisches Intermezzo

00:43:12 Rede Staatsrat Henri Schmitt (1926-1982), Nationalrat und Zentralpräsident FdP

00:48:18 Rede Elisabeth Giger, Textilverein St. Gallen

00:51:15 Rede Grünewald, BIT

01:00:46 Rede Jean-Pierre Ochsner, Schweiz. Verband technischer Berufsleute Telefon- und Telegraphenbetriebe

01:02:53 Rede Nationalrat Josef Grolimund (1909-2006)

01:05:15 Überleitung zum Essen, Musikalisches Intermezzo

01:15:19 Verabschiedung

01:23:06 Ende

ArchivbezugLandesverband freier Schweizer Arbeitnehmer LFSA, Union Suisse des Syndicats Autonomes USSA, Unione Svizzera dei Sindacati Liberi USSL
Hinweise auf unvollständige oder fehlerhafte Objekt- und Bildinformationen nehmen wir gerne entgegen. Senden Sie uns mit folgendem Link via E-Mail ihre