Datenbank Bild + Ton

mehr Suchoptionen…Hilfe

Verabschiedung von Fritz Caderas, Zentralkassier, anlässlich des Kongresses des Schweizerischen Bau- und Holzarbeiterverbandes SBHV 1965 in Basel (Teil 1/2)


Objekt nur auf Anfrage verfügbar
SignaturF 1015-001
BestandF_1015 Gewerkschaft Bau und Industrie (GBI) [TON]
Bestandesbeschrieb

Auch: Syndicat industrie et bâtiment (SIB), Sindacato dell'edilizia e dell'industria (SEI). — Vom Gesamtbestand der Tonaufnahmen der GBI wurde diejenigen Tonaufnahmen digitalisiert, für die es keine schriftliche Parallelüberlieferung gibt. Unter anderem sind die Trauerfeier von Ezio Cannonica erhalten oder die Aufnahmen einer Weiterbildung für italienischsprechende Gewerkschaftsfunkionäre.

Vom Gesamtbestand der Tonaufnahmen der GBI wurde diejenigen Tonaufnahmen digitalisiert, für die es keine schriftliche Parallelüberlieferung gibt. Unter anderem sind die Trauerfeier von Ezio Cannonica erhalten oder die Aufnahmen einer Weiterbildung… — mehr...

AbstractGallus Berger schildert den beruflichen Werdegang von Fritz Caderas.
Copyright
Schlagwörter
  1. Wirtschaft
  2. Beschäftigung und Arbeit
  3. Arbeitsrecht und Beziehungen zwischen den Sozialpartnern
  4. Beziehungen zwischen den Sozialpartnern
  5. Sozialpartner
  6. Gewerkschaft
  1. Wirtschaft
  2. Beschäftigung und Arbeit
  3. Beschäftigung
  4. Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  5. Pensionierung
Geopolitik
  1. Europa
  2. Schweiz
  3. Baselstadt
  4. Basel, Stadt
Periode
  1. Neuzeit
  2. 20. Jh.
  3. 1951-2000
  4. 1961-1970
  5. 1965
Personen
  1. Berger, Gallus (1903-1982)
  1. Caderas, Fritz (1900-1980)
weitere Beteiligte
  1. Memoriav (Projektmitfinanzierung)
Objektträger
  1. Tonaufnahme
  2. digitale Tonaufnahme
Sprache
  1. französisch
  1. deutsch
Detailinformation

00:00:00 Lied „Travaillons main dans la main“

00:02:02 Zentralpräsident Berger verkündet die Abschiede des Zentralkassiers Fritz Caderas und Meier, die in den Ruhestand treten

00:02:32 Biographie Caderas: 1931 Anstellung, 1934 Zentralrevisor, 1946 Zentralkassier

00:04:14 berufliche Laufbahn und Streikaktivitäten: 1918 Teilnahme am Generalstreik in Uster, 1919 Schreinerstreik in Sitten, 1920-1928 Schreinermaschinist in Frankreich, 1928 Rückkehr in die Schweiz

00:06:11 Gewerkschaftliche Aktivitäten in der Schweiz: 1929 Vertrauensmann und Kassier Sektion Zug

00:06:27 Hauptaktivitäten beim Zentralverband: Ausbau der Administration, Ausbildung der Sektionsrevisoren und der Sektionskassierer

00:07:48 Freizeitaktivitäten: Revisor von sechs Wohn- und Produktivgenossenschaften

00:08:14 seit 1933 Mitglied der Parti socialiste romand

00:10:16 Applaus

00:10:39 frz. Übersetzung der Abschiedsrede (Fragment)

00:13:57 Ende der Aufzeichnung

ArchivbezugGewerkschaft Bau und Industrie, Syndicat industrie et bâtiment, Sindacato dell'edilizia e dell'industria
Hinweise auf unvollständige oder fehlerhafte Objekt- und Bildinformationen nehmen wir gerne entgegen. Senden Sie uns mit folgendem Link via E-Mail ihre