Datenbank Bild + Ton

mehr Suchoptionen…Hilfe

Referat von Hans Biäsch anlässlich der Vortragswochen des SMUV in Vitznau (Nov. 1955)


Objekt nur auf Anfrage verfügbar
SignaturF 1013-843_05
BestandF_1013 Schweizerischer Metall- und Uhrenarbeiterverband (SMUV) - Gewerkschaft Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen [TON]
Bestandesbeschrieb

Auch: Fédération suisse des ouvriers sur métaux et horlogers (FOMH), Federazione svizzera degli operai metallurgici e degli orologiai (FOMO). — In der Gewerkschaft SMUV wurde oft auf den Record-Knopf gedrückt. Weit über tausend Stunden Aufnahmen - überwiegend von Gremiensitzungen - blieben erhalten. Vom Gesamtbestand wurde diejenigen Tonaufnahmen digitalisiert, für die es keine schriftliche Parallelüberlieferung gibt. So sind wir nun in der Lage, Originaltöne von Vertretern der Verbandsspitze des SMUV 1960er und 1970er Jahre anzuhören oder eine Verbandsvorstandssitzung vom 3.11.1977 zum gewerkschaftsintern äusserst umstrittenen "Manifest". Es gibt aber auch exotische Mittschnitte zu entdecken: So hat Werner Peyer, SMUV-Sekretär in den 1950er Jahren, seine Telefongespräche eine Zeitlang aufgezeichnet.

In der Gewerkschaft SMUV wurde oft auf den Record-Knopf gedrückt. Weit über tausend Stunden Aufnahmen - überwiegend von Gremiensitzungen - blieben erhalten. Vom Gesamtbestand wurde diejenigen Tonaufnahmen digitalisiert, für die es keine schriftliche… — mehr...

Abstract Prof. Dr. Biäsch referiert über das Thema "Der Mensch im Betrieb". Teil 5/13


Copyright
Schlagwörter
  1. Wirtschaft
  2. Beschäftigung und Arbeit
  3. Arbeitsbedingungen und Arbeitsorganisation
  1. Wirtschaft
  2. Beschäftigung und Arbeit
  3. Arbeitsbedingungen und Arbeitsorganisation
  4. Arbeitsbedingungen
  5. Ergonomie
  6. Arbeitspsychologie
  1. Wirtschaft
  2. Beschäftigung und Arbeit
  3. Arbeitsrecht und Beziehungen zwischen den Sozialpartnern
  4. Beziehungen zwischen den Sozialpartnern
  5. Sozialpartner
  6. Gewerkschaft
Geopolitik
  1. Europa
  2. Schweiz
  3. Luzern, Kanton
  4. Vitznau
Periode
  1. Neuzeit
  2. 20. Jh.
  3. 1951-2000
  4. 1951-1960
  5. 1955
Personen
  1. Biäsch, Hans (1901-1975)
weitere Beteiligte
  1. Memoriav (Projektmitfinanzierung)
Objektträger
  1. Tonaufnahme
  2. Dictabelt
Sprache
  1. deutsch
Detailinformation
Band 5

00:00:00 Fortsetzung; eine gesunde Diskussions- / Gesprächskultur im Betrieb muss gefördert werden; Vertrauensverhältnisse schaffen

00:02:43 Thema "Gemeinschaftsbildung"

00:06:09 Biäsch fasst die wichtigsten Punkte nochmals zusammen

00:07:52 Applaus; Pause (bis 00:08:41)

00:08:51 Biäsch referiert weiter; Thema: "Die Rolle, Schulung und Einstellung der Vorgesetzten"

00:09:44 Autoritärer Führungsstil wirkt sich negativ auf Produktivität aus

00:10:20 Das Problem der Autorität. Was ist Autorität? Nachfolgend teilweise Tonstörungen

00:11:13 Menschenführung; es gibt kein allgemeingültiges Rezept, wie Menschen geführt werden müssten

00:11:45 Zu den Grundlagen der Autorität

00:11:55 Unterschied zwischen Autorität und autoritärem Wesen

00:12:25 Ein autoritäres Wesen hat die Befehlsgewalt. Es kann daher bestimmen, Druck ausüben oder sogar Angst verbreiten

00:14:13 Ende Track05

ArchivbezugSMUV Gewerkschaft Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen, Fédération suisse des ouvriers sur métaux et horlogers (FOMH), Federazione svizzera degli operai metallurgici e degli orologiai
Hinweise auf unvollständige oder fehlerhafte Objekt- und Bildinformationen nehmen wir gerne entgegen. Senden Sie uns mit folgendem Link via E-Mail ihre