Datenbank Bild + Ton

mehr Suchoptionen…Hilfe

Konzeption der nationalen Sicherheit I


Objekt nur auf Anfrage verfügbar
SignaturF 1010-MC0090_A
BestandF_1010 Radio LoRa
Bestandesbeschrieb

Produktionsarchiv des alternativen Lokalradiosenders LoRa. Der Bestand enthält rund 2000 Sendungen aus den Jahren 1983 bis 1993. (Ein ausführlicher Bestandesbeschrieb folgt.)

AbstractDie Sendung vom Komitee gegen Isolationshaft (KgI) thematisiert US-amerikanische Strategien zur inneren Aufstandsbekämpfung im globalen Süden und in Europa. Untersucht werden Strategien zur Niederschlagung lokaler Protestbewegungen mit dem Ziel der Sicherung ihrer globalen Vormachtstellung. Wo diese zunächst in antiimperialistischen Kämpfen in Lateinamerika und Asien zum Einsatz kamen, kamen die Counter-Insurgency-Strategien seit den 70er Jahren verstärkt im eigenen Land zum Einsatz, etwa gegen die Bürgerrechtsbewegung. Die Doktrin der nationalen Sicherheit wird abschliessend auch für Westeuropa beleuchtet, insbesondere für die Schweiz und die BRD.
Urheber
  1. Radio LoRa, Zürich
Geopolitik
  1. Südamerika
  2. Uruguay
  1. Asien
  2. Vietnam
  1. Asien
  2. Laos
  1. Asien
  2. Kambodscha
  1. Afrika
  2. Angola
  1. Mittelamerika
  2. Haiti
  1. Asien
  2. Philippinen
  1. Europa
  2. Deutschland
Periode
  1. Neuzeit
  2. 20. Jh.
  3. 1951-2000
  4. 1981-1990
  1. Neuzeit
  2. 20. Jh.
  3. 1951-2000
  4. 1991-2000
  5. 1990
Objektträger
  1. Kompaktkassette
Sprache
  1. schweizerdeutsch
  1. deutsch
ZitationsvorschlagTonaufnahme: Radio LoRa, Zürich/F 1010-MC0090_A
Hinweise auf unvollständige oder fehlerhafte Objekt- und Bildinformationen nehmen wir gerne entgegen. Senden Sie uns mit folgendem Link via E-Mail ihre